Essener Know-how macht´s möglich: Speicherheizungen werden zukunftsfähig

Heizen mit Strom hat wieder Zukunft: Mit innovativer Technologie „made in Essen“ werden elektrische Speicherheizungen deutlich sparsamer und umweltfreundlicher. Foto: EWG

Das 1963 in Essen gegründete Unternehmen tekmar setzt mit seinen innovativen Technologien auf Energieeffizienz. So auch im Bereich der Nachtspeicherheizungen, die dank intelligenter Steuerelektronik deutlich sparsamer und ökologischer werden. Die EWG unterstützte das Unternehmen bei der Beantragung von Fördermitteln und bei der Suche nach Kooperationspartnern.

Mehr auf ewg.de lesen …

oder in www.essen.de…

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.